Kanadische Gastschüler am Tassilo-Gymnasium

Seit dem 6. Februar sind im Rahmen des Schüleraustauschs zwischen dem Tassilo-Gymnasium und dem Collège International des Marcellines in Montréal (Provinz Québec) drei kanadische Gastschüler am TGS, und zwar Melissa Juristo, Annie-Anh Le und Charles Racine.

Melissa und Annie-Anh kannten ihre Gastgeberinnen Maria Entholzer (Q11) und Karoline Raab (Q11) bereits vor ihrer Ankunft in Deutschland, da Maria und Karoline von Mitte August bis Anfang Oktober als Gastschüler am CIM weilten, wohingegen Charles eigentlich zum Austausch nach Berlin aufbrechen sollte. Nach Absage seiner Berliner Gastgeberin erklärten sich bei uns kurz entschlossen Anda Sabadus (Q11) und Tina Schäfer (Q11) bereits, Charles jeweils für eineinhalb Monate bei sich aufzunehmen. Auf diesem Wege nochmals ein herzliches Dankeschön an die beiden.
Für die drei Kanadier gibt es viel zu tun während ihres dreimonatigen Aufenthalts, müssen sie doch neben den 21 Stunden Unterricht, die sie pro Woche bei uns besuchen, auch an ihrem jeweiligen „projet d’études“, das in etwas vergleichbar mit unseren Seminararbeiten ist,  arbeiten und dafür Recherchen betreiben.

Die Fachschaft Französisch freut sich besonders, dass die Partnerschaft mit dem CIM, in deren Rahmen zum ersten Mal im August 2009 Tassilo-Schüler die Gelegenheit zu einem knapp zweimonatigen Aufenthalt in Montréal nutzten, auf so soliden Beinen steht und sich auf beiden Seiten immer wieder Schüler dazu entschließen, den Sprung über den großen Teich zu wagen.

Termine

Das TGS ist MINT-Freundliche Schule

 

 

Offene Ganztagsschule TGS

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist Umweltschule