Eine Woche in Tolmezzo

Die 14 Schülerinnen und Schüler des Oberstufenkurses Q11 des Tassilo-Gymnasiums verbrachten die vergangene Schulwoche gemeinsam mit ihrer Lehrerin Frau Bartl-Zettl in Tolmezzo.

Der Oberstufenaustausch mit dem Liceo Linguistico Marchi ist neben dem Mittelstufenaustausch in der 9. Jahrgangsstufe zum fixen Bestandteil des Italienischunterrichts am Tassilo-Gymnasium geworden. Zusätzlich zum regulären Unterricht, den die deutschen Schülerinnen und Schüler auch besuchten, konnten sie in einigen Stunden, die speziell für die Gäste abgehalten wurden, in Gruppenarbeiten, Partnerübungen und  Unterrichtsgesprächen ihre Italienischkenntnisse unter Beweis stellen und ernteten dabei viel Lob. Auch die Gastfamilien freuten sich, mit den Gästen anspruchsvolle Gespräche führen zu können und waren interessiert, wie in Deutschland Fremdsprachen unterrichtet werden. Neben dem Ausflug nach Venedig, der trotz Regen zu einem schönen Erlebnis wurde, war auch die Exkursion zum WWF-Naturschutzreservat auf der Insel Cona ein Höhepunkt. Dort lernten die Jugendlichen bei einer Führung durch eine Biologin in italienischer Sprache, Besonderheiten, die sich durch das Zusammenfließen von Süß- und Salzwasser ergeben, kennen und konnten neben Insekten und Vögeln sogar Wildpferde beobachten. Alle freuen sich bereits jetzt, beim Gegenbesuch im Frühjahr 2016 die geschlossenen Freundschaften zu vertiefen. Unser herzlicher Dank gilt dem „Partnerschaftsverein Simbach – Tolmezzo“, der uns, wie immer, großzügig unterstützt hat.

Termine

Das TGS ist MINT-Freundliche Schule

 

 

Offene Ganztagsschule TGS

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist Umweltschule