Leseratten unterwegs

Nachdem sich die fünften Klassen schon mit der Schulbibliothek und deren Angebot vertraut gemacht hatten, lernten sie am 28.05. auch Orte des Lesens außerhalb des Gymnasiums kennen. Gemeinsam mit den Lehrkräften Frau Eichelsberger, Frau Ewerth und Frau Heinzlsperger machten sie sich auf den Weg in die Stadtbücherei in Simbach am Inn, wo sie entdeckten, dass nicht nur Romane sondern auch Hörbücher, DVDs, Zeitschriften, Comics und Sachbücher zu einer gut sortierten Bücherei gehören.

In Zusammenhang mit dem Welttag des Buches erhielten die neugieren Kinder anschließend ein Buchgeschenk. „Der geheime Kontinent“ heißt die neue Lektüre der Zehnjährigen, in die sie auch sofort hineinlesen durften. Mit einer spannenden Frage begann die phantasiereiche Erzählung: Welches Wort ist der Anfang eines jeden Unglücks? Die Antwort ließ während der abschließenden Lesephase im Klassenzimmer, das die Kinder zu einer gemütlichen Leseoase verwandelt hatten, nicht lange auf sich warten: „Ich“

Termine

Das TGS ist MINT-Freundliche Schule

 

 

Offene Ganztagsschule TGS

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist Umweltschule