Regionalfinale Fußball Jungen IV

Leider …

Trotz des Heimvorteils konnten sich die Jungs des TGS nicht für das Bezirksfinale qualifizieren. Zwar gab es im ersten Spiel gegen die Realschule Passau einen souveränen 3:1 Erfolg, jedoch war man im Spiel um den Turniersieg gegen  das Gymnasium Untergriesbach chancenlos. Nachdem die Spieler den Technikwettbewerb (Dribbeln, Passen und Torschuss) nicht für sich entscheiden konnten, ging man mit einem 0:1 ins Spiel. Das zweite Tor  erzielten die Untergriesbacher bereits nach wenigen Spielminuten. Ein Fehlpass  in der Abwehr begünstigte den Torschützen. Mehrmals verhinderte Torwart  Johannes Grabmeier mit tollen Paraden einen höheren Rückstand. Die Offensivbemühungen verpufften durch die konsequente Abwehrarbeit des Gegners, so dass lediglich eine Ergebniskorrektur zum 1: 5 (Samuel Eglseder) gelang.

Platzierung Punkte Tore
1.  Gymnasium Untergriesbach 6:0 11: 2
2.  Tassilo Gymnasium Simbach 3:3 4:5
3.  Dreiflüsse Realschule Passau 0:6 2:9


Mannschaft des TGS / erzielte Tore:

Samuel Eglseder / (1), Johannes Grabmeier, Jonathan Meier/ (1), Gabriel Sailer (alle 6a), Tobias Hempel, Felix Grünleitner / (1), Samuel Pahlke (alle 6b), Simon Schantz / (1) (6c),  Ben Bauer (5a), Erfan Rasuli (5b)

Termine

Das TGS ist MINT-Freundliche Schule

 

 

Offene Ganztagsschule TGS

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist Umweltschule