Besuch der Klasse 6a in der Stadtbücherei Simbach

Nachdem sich die Klasse 6a im Unterricht damit beschäftigt hatte, Bücher in der schulinternen Bücherei zu suchen und dazu eine Bibliotheksrallye veranstaltet hatte, wagte die Klasse den Blick über den Tellerrand und besuchte die Stadtbücherei in Simbach. Dort wurden die Schülerinnen und Schüler von einer der beiden Leiterinnen, Frau Vierlinger, begrüßt, die die Kinder in die Geheimnisse der Signatur, des OPAC und der Fernleihe einführte.

Gespannt folgten die interessierten Schüler den Ausführungen der Büchereileiterin, die sich souverän den Fragen der Klasse stellte. Dass die Bücherei in Simbach schon über 100 Jahre alt ist, überraschte nicht wenige. Auch die hohe Anzahl von etwa 50 Büchern, die im Schnitt pro Stunde entliehen werden, sorgte für verblüffte Gesichter. Nach einem kurzweiligen Vortrag durften die Kinder selbst den OPAC ausprobieren. Anschließend waren sie eingeladen, das vielfältige Angebot an CDs und DVDs zu durchforsten und in den unzähligen Büchern zu schmökern. Bei den über 15000 Medien, die die Bücherei beherbergt, war garantiert für jeden etwas dabei, sodass das Angebot der Ausleihe von vielen sofort gerne angenommen wurde.

Termine

Das TGS ist MINT-Freundliche Schule

 

 

Offene Ganztagsschule TGS

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist Umweltschule