Fußballkreismeisterschaft Rottal-Inn J IV

Das launenhafte Aprilwetter machte eine Terminverschiebung nötig. Sechs Schulen ermittelten dann am 2. Mai den Kreissieger im Turniermodus „jeder gegen jeden – Spielzeit 17 Minuten“.

Die Buben des Tassilo verlieren ihr Auftaktspiel gegen das Gymnasium Eggenfelden klar mit 3:0. Der folgende  3:1-Sieg gegen die Mittelschule Pfarrkirchen (Torschützen Marchner, Strasser, Rieder) weckt jedoch die Hoffnung auf einen doch noch erfolgreichen Turnierverlauf. Aber zwei deutliche Niederlagen (0:3 gegen die RS Arnstorf; 0:8 gegen die RS Pfarrkirchen) zeigen der Mannschaft ihre Grenzen auf. Erfreulicherweise können die Jungs im letzten Spiel gegen die Realschule Eggenfelden mit einem 6:2-Erfolg (Torschützen Strasser (2), Rieder(2), Schur, Hammerer) glänzen und mit einem Erfolgserlebnis das Turnier beenden.

Folgende Schüler nahmen für das TGS teil:
Kevin Köck (6b), Simon Hammerer, Florian Hölzlwimmer, Marius Marchner, Jan Rieder, Philipp Schur, Ignaz Schwendinger, Nick Strasser (alle 5a), Tobias Danninger, Kilian Gschöderer (beide 5b)

Die teilnehmenden Mannschaften:  

  • Realschule Pfarrkirchen
  • Realschule Arnstorf
  • Mittelschule Pfarrkirchen
  • Gymnasium Simbach    
  • Gymnasium Eggenfelden
  • Realschule Eggenfelden

Termine

Das TGS ist MINT-Freundliche Schule

 

 

Offene Ganztagsschule TGS

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist deutsche Schachschule

 

Das TGS ist Umweltschule